DHSRC Team 1

8. Spieltag Oberliga 2019

8. Spieltag Oberliga 2019

Letzter Spieltag der Oberliga im Sportwerk. Gegen den Tabellen zweiten hatten wir einen schwere brocken vor uns. Durch die Absagen von Bargteheide war aber die erste Aufgabe schon erledigt. Le hat mit seiner Glascourt premiere einen guten Start gegen Sven hingelegt. Svend hatte gegen Martin etwas Mühe konnte sich aber doch durchsetzten. Benny tat sich Read the full article…


7. Spieltag Oberliga 2018/2019

Auf nach Kiel gegen die beiden Tabellen letzten. Was sich einfach anhört war aber deutlich schwieriger als der Tabellenstand vermuten lässt. Gegen die 5. Truppe vom Sportwerk hat es gut geklappt, aber gegen Kiel wurde es deutlich schwieriger. Am Ende konnten wir uns mit 3:1 durchsetzten. Die Teilnahme an der Aufstiegsrunde ist dadurch gesichert. Wir Read the full article…


6. Spieltag Oberliga

Die erste Mannschaft des DHSRC hat am Samstag mit zwei 4:0 Erfolgen die Tabellenführung ausbauen können. Da beide verfolgenden Mannschaften aus Neumünster und Sportwerk jeweils einen Punkt liegen gelassen haben, konnten wir unsere Tabellenführung sogar um einen Punkt auf nun satte 5 und 6 Punkte ausbauen. Dies war ein wichtiger Schritt in Richtung Aufstiegsrunde, in Read the full article…



DHSRC Oberliga Meister

DHSRC Oberliga Meister

Das erste Team des DHSRC hat am letzten Spieltag den Meistertitel komplett gemacht. Mit guten Leistungen über die gesamte Saison hat die Mannschaft, die im Cabrio-Sport trainiert den Grundstein für den Aufstieg in die Regionalliga gelegt. Am 14. Mai geht es in der Aufstiegsrunde in Berlin darum die Saison abzurunden.


1. Spieltag Oberliga 2015/2016

1. Spieltag Oberliga 2015/2016

In Altona müssen Fedja, Svend, Juri und neu Zugang Thomas den ersten Spieltag gegen Hansesquash und Altona antreten. Hansesquash 2: DHSRC 1 0:4 1:12 Im ersten Oberliga vom Thomas konnte er sich wacker behaupten, so dass dem ersten Sieg nichts entgegen stand. Wilken Möller: Fedja Stührenberg 5:11, 2:11, 9:11 Karsten Nowack: Svend Dorn 9:11, 11:13, Read the full article…


Knapp daneben ist auch vorbei

Knapp daneben ist auch vorbei

zum 6. Spieltag am 24. Januar sind wir mit vielen Erwartungen nach Berlin gefahren. DHSRC: SC Buschkrug 0:4 Gegen den Squash Club Buschkrug konnte aber kein zähler mit nach Hause genommen werden. Benny verlor 1:3 gegen Günther Tzschoppe. der zweite und vierte Satz gingen leider Knapp 9:11 verloren. Juri machte es besser gegen Detlef Fröhlich Read the full article…


Regionalliga-Nord Saison 2014/2015 gestartet

Regionalliga-Nord Saison 2014/2015 gestartet

Mit zwei gewonnenen unentschieden gegen den SRV Langenhagen und die Lobbstars aus Berlin hat das junge Team einen schönen start in die neue Saison vollzogen. DHSRC: SRV Hannover-Langenhagen 2:2; 9:7; 153:155 Svend Dorn: Alexander Junemann 8:11; 12:10; 11:8; 11:7 Fedja Stührenberg: Björn Lamsat 11:9; 11:8; 3:11; 5:11; 10:12 Juri Gerken: Andreas Scharnhorst-Rohr 6:11; 10:12; 11:8; Read the full article…


2. Regionalliga-Spieltag in Oldenburg

2. Regionalliga-Spieltag in Oldenburg

Die erste Mannschaft des DHSRC ist nach Oldenburg gereist, um sich dort nach zwei Siegen weiter an den Tabellenersten anzunähern. Es kam aber anders. SC Oldenburg gegen DHSRC 3:1 Mohan Frank konnte sich souverän gegen Werner Schmitz durchsetzten. Christian Wiessner kam aus seinem Urlaub nicht so fit wieder wie erhofft und musste sich leider deutlich Read the full article…


Regionalliga 1. Spieltag

Aufstellung Bart Wijnhoven Svend Dorn Mohan Frank Klaus Riez Der Hamburger SRC gegen SC Achim-Baden 3:1 und 10:3 in Sätzen Das erste Spiel in der neuen Regionalliga-Saison haben wir mit einem 3:1 Erfolg besiegelt. Ein vielversprechender Auftakt! Klaus Riez : Florian Becker 9:11 10:12 12:10 7:11 An Position 4 feierte Klaus seinen Einstand beim DHSRC. Read the full article…