Turniersplitter


Vorankündigungen

KAIFU CHARITY kehrt am 18.06.2011 zurück !!! Die beliebte Kaifu Squash Charity wir am 18.06.2011 zum 6. Mal ausgetragen. Nach der „technischen“ Pause im Jahr 2010 findet das Turnier letztmalig auf 14 Courts statt, da der avisierte Umbau nunmehr im Sommer 2011 stattfinden soll. Von daher haben wir nochmals die Gelegenheit, in voller Entfaltung folgende Read the full article…


Neumünster Open 2011 am 19.02.2011

Neumünster Open 2011 am 19.02.2011

Am Samstag richtete der Landesverband Schleswig Holstein einmal mehr die Neumünster Open 2011 aus.   Neben Spielern der 1. und 2. Bundesliga nahmen auch 7 Mitglieder des DHSRC e.V. teil. Aufgrund einiger rückgezogener Meldungen im A-Feld wurden Spieler des B-Feld nachnominiert. Für den DHSRC traten Marco Radde und Meyk Radigk in diesem Feld an. Beide Read the full article…


Neumünster Open 2011 am 19. Februar 2011

  in zwei Wochen schon geht es hoch her beim Traditionsturnier „NEUMÜNSTER OPEN“ am 19. FEBRUAR 2011 – EINTAGESTURNIER mit 1100 € Preisgeld! – Das erste SQUASH-Highlight im Norden steht auf dem Programm und wir freuen uns als SV Neumünster, den letzten Aufruf zu diesem Turnier zu starten. Dabei handelt es sich um ein Wertungsturnier Read the full article…


Dutch Open 2010 in Rotterdam

Rotterdam, der 21.11.2010 Unsere Nr. 1 Cameron besiegte in einem spannenden Finale heute in Rotterdam bei den mit $ 30.000,– notierten Dutch Open den Niederländer Jan Anjema mit 3:1. Der beste Deutsche Simon Rösner schied bereits im Viertelfinale aus. Er klettert damit weiter in der Weltrangliste und wird sicherlich bald die Top Ten knacken. Weiter so Cam! Finalergebnis: Cameron Read the full article…


Dutch Open 2010 in Rotterdam

Dutch Open 2010 in Rotterdam

Rotterdam, der 21.11.2010 Unsere Nr. 1 Cameron besiegte in einem spannenden Finale heute in Rotterdam bei den mit $ 30.000,– notierten Dutch Open den Niederländer Jan Anjema mit 3:1. Der beste Deutsche Simon Rösner schied bereits im Viertelfinale aus. Er klettert damit weiter in der Weltrangliste und wird sicherlich bald die Top Ten knacken. Weiter so Cam! Finalergebnis: Cameron Read the full article…


Deutsche Squashelite in Neumünster

Von 05.11. – 07.11.2010 fanden in Neumünster die 2. DRS-Open statt.   Mit Ausnahme der deutschen Nummer eins, Simon Rösner, nahm die gesamte Nationalmannschaft ( Jens Schhoor, Andre Haschker, Rudi Rohrmüller, Norman Junge) teil. Zudem waren viele deutsche Top-Squasher nach Neumünster gekommen. Darunter Jill Witt und Tim Weber, beide 1.Bremer SC. Auch die deutsche Damenelite Read the full article…


Simon Rösner gewinnt erstmalig Hamburg Open

Simon Rösner gewinnt erstmalig Hamburg Open

Simon Rösner (Paderborner SC) ist neuer Hamburger Meister. Im Finale der 16. Hamburg Open, die am Samstag mit knapp 90 Teilnehmern in der Hamburger Kaifu-Lodge als NORDRANGLISTENTURNIER ausgetragen wurden, besiegte er Titelverteidiger Clinton Leeuw (1. Bremer SC) deutlich in drei Sätzen. Dabei demonstrierte er seine besondere Spielklasse, die ihn zur aktuellen Deutschen Nummer 1 und Read the full article…


"Der Mix macht’s 1" erster Meister der Summer League

fast zeitgleich mit dem eigentlichem Finale der Fussball – WM Deutschland – Argentinien wurde auch die Premiere der Summer League entschieden! Sechs frei zusammengestellte Mannschaften kämpften an vier heißen Spieltagen um den Titel des Sommermeisters. Meister wurde „unsere“ Mannschaft „der Mix macht’s 1“ unter spielerischer Leitung von Helmut the Wegner. Nach einigen knappen und verlorenen Read the full article…


"Der Mix macht’s 1" erster Meister der Summer League

fast zeitgleich mit dem eigentlichem Finale der Fussball – WM Deutschland – Argentinien wurde auch die Premiere der Summer League entschieden! Sechs frei zusammengestellte Mannschaften kämpften an vier heißen Spieltagen um den Titel des Sommermeisters. Meister wurde „unsere“ Mannschaft „der Mix macht’s 1“ unter spielerischer Leitung von Helmut the Wegner. Nach einigen knappen und verlorenen Read the full article…