7.Spieltag in Hannover

Nix zu verlieren gab es am Samstag, den 15.02.2008 für den Nachwuchs des DHSRC in Hannover. Im Spiel gegen Hannover I(3ter) und Jenfeld(1ter und verlustpunktfrei) galt es zumindest alles zu geben. Neu dabei war Harry für Simon, der bekanntlich in Marseille weilte. Harry begann an Pos. 4 gegen Markus Dreyer aus Jenfeld gut gewann den Read the full article…


French Junior Open 15.02.-17.02

Am vergangenen Wochenende fanden in Marseille die French Junior Open mit DHRSC Beteiligung statt. Simon, der für Norwegen startet belegte einen 24 Platz bei 35 Teilnehmer aus Europa/Asien im U19 Teilnehmerfeld. Erfahrungen sammeln lautete dabei die Devise, denn auch hier waren wieder 2Meter Spieler am Start, die Engländer und Franzosen gaben hier traditionell den Ton Read the full article…


8. Spieltag Vorbericht

DHSRC – Sport Park Hünxe Hier sind wohl nicht all zu viele Chancen für den DHSRC einzurechnen. Die Mannschaft aus Hünxe hat in dieser bisher wohl ziemlich deutlich bewiesen, dass Sie derzeit verdient an der Tabellenspitze weilen. Sollte die Mannschaft jedoch ohne Dylan Bennet antreten, so darf man an der ein oder anderen Position durchaus Read the full article…


Cabrio Open III

Am vergangene Samstag, den 09.02. waren die DHCRC Spieler wieder aktiv. Bei den III. Cabrio Open in Wandsbeck gab es €500,– Euro Preisgeld zu gewinnen und das lockte doch den einen oder anderen Spieler bei schönstem Wetter in den Court. In gemütlicher toller und freundlicher Atmösphäre gelang Passi ein toller dritter Platz, war doch in Read the full article…


Fotobuch 2. Bundesliga-Nord – 7. Spielta

Endlich hat der DHSRC einen Spieltag gut abgeschlossen. Martin Siudzinski hat wieder an seine vermissten Leistungen angeknüpft und beide Spiele Gewonnen. An Position drei konnte Svend Dorn ebenfalls beide Spiele 3:0 gewinnen. Im Spiel gegen Bochum tat sich Pasquale Ruzicka etwas schwer und musste einen Matchball Abwehren bevor er das Spiel mit 3:2 gewann. Insgesamt Read the full article…


Oh Oh !!!

Kurz und knapp der 6.Spieltag: In Oldenburg gab es für den Nachwuchs des DHSRC etwas auf die Mütze. Bis auf Simon, der seine beiden Spiele mit 3:1 gewann, erreichte keiner der Hamburger Akteure an diesem Wochenende Normalform. Folgerichtig ein 1:3 gegen Oldenburg. Im zweiten Spiel gegen den Tabellenvorletzten aus Neumünster reichte es ebenfalls nur zu Read the full article…


5.Spieltag Regionalliga in Wolfsburg

Die Bundesliga-Reserve fuhr mit einem Ziel am Samstag, den 12.01. nach Wolfsburg: Endlich die Serie beenden, denn bisher gab es entweder 0 oder 6 Punkte an den jeweiligen Spieltagen. Dies war kein leichtes Unterfangen, galt es doch gegen den 2ten Osnabrück und 3ten Wolfsburg der Regionalliga zu bestehen. Im ersten Spiel behielt Wolfsburg gegen Osnabrück Read the full article…



Auf Kurs

Am 4.Spieltag der Regionalliga Nord sicherte sich die Reserve der Bundesliga Mannschaft durch zwei wichtige Siege einen guten 5.Platz. Im ersten Spiel gegen Hannover II, die auf Ihre Nr. 1 verzichten mußten und krankheitsbedingt z.t. nicht 100 % fit waren, legen Simon an Pos. 4 und Sam an Pos. 3 mit zwei glatten 3:0 Siegen Read the full article…


Hamburger Einzelmeisterschaft

Der DHSRC war auf den Hamburger Einzelmeisterschaften gut vertreten. Wir haben folgende Plazierungen erreicht: Herren A 6. Pasquale Ruzicka 9. Svend Dorn 10. Simon Nordstad 13. Jörg Funk 14. Sam Stott Herren B Matthias Rieband, Christian Kissing und Mike Kemcke erreichten das Achtelfinale. In der ausgespielten Trostrunde hatte Christian gewonnen.Bruno Camp und Michael Schroeder haben Read the full article…