DHSRC Squash Kids fahren nach Malmö!

Im Oktober ist es endlich soweit: Die fünf besten Jugendlichen aus Hamburg fahren zum internationalen Jugendturnier nach Malmö, Schweden. Dort findet vom 10.- 13. Oktober die Nordic Junior Open statt. Das Turnier ist ein Super Series Event und damit eines der höchst qualifiziertesten Turniere in Europa. Unsere Kinder treffen dort auf die Besten Europas.

Im U19 Mädchen Bereich spielen Alexa Bedoya, Leonie und Merle Winkler mit. Alexa ist Jugendnationalspielerin aus Costa Rica und wohnt für ein Jahr in Hamburg. Leonie und Merle sind schon zwei Bekannte im Hamburger Squashbereich. Die Erfolgschancen für unsere Mädels sind allerdings sehr klein. Verbandtrainer Bart: ,,Das Niveau im besten Mädchenfeld liegt ungefähr auf Regionalliganiveau (Herren). Wobei die echte Spitze Europas auch in der 2. Bundesliga mitspielen könnte.” Leonie dazu: “Es ist sehr cool dass wir nach Malmö fahren und obwohl die Gegner sehr sehr stark sind, wird es bestimmt ein lustiges Wochenende werden!”

Unsere Jungs Julius Winkler (U17) und Julius Benthin (U15) haben ähnliche Erfolgschancen. Bart berichtet:,,Chancen? Haha! Erfolg ist nicht das Ziel (darf es in meine Augen aber nie sein!!). Ich wollte gerne unseren Jugendlichen mal zeigen, wie professionell einige Kinder sich mit dem Sport beschäftigen. Ich glaube es ist ein unvergessliches Erlebnis mal gegen Europas Besten zu spielen. Dabei ist es ein logischer nächster Schritt, um den Jugendbereich in Hamburg zu stärken.”

So wie auf dem Bild zu sehen ist, spielen unsere Kaderjugendlichen mit neuen Trikots. Hierzu wollte Bart noch unbedingt etwas sagen: ,,Die Kinder haben sich tatsächlich selber für Orange entschieden. Natürlich mag ich die Farbe auch.” ;). Vorher steht das erste Deutsche Jugendranglistenturnier am 5. und 6. Oktober vor der Tür. Da fährt auch Johannes Meyer mit. Er hat die letzte Wochen große Fortschritte gemacht und wir sind sehr neugierig auf seine Leistung. Über das Turnier in Bremen und die Erfahrungen in Malmö berichten wir euch natürlich!

Wer die Ergebnisse am Wochenende live verfolgen möchte kann dies auf der Turnierseite tun: Junior Nordic Open 2013

BartWijnhoven