Abschied von Peter Henningsen

Mit großer Trauer haben wir erfahren, dass Peter Henningsen nach langer Krankheit am letzten Donnerstag verstorben ist. Wir verlieren damit unseren Ehrenpräsidenten, einen leidenschaftlichen Squashenthusiasten und guten Freund.

Peter hat lange Jahre den DHSRC e.V. geleitet. Wir konnten mit seiner Hilfe als sportlicher Leiter die deutschen Meistertitel in den 80ern feiern. Bis zu seinem Tod hat Peter an seinem legendären Mannschaftsturnier Turnier in der Hagenbeckstraße gearbeitet.

Wir danken ihm für die vielen Jahre erfolgreiche Squasharbeit und denken fest an seine Familie.
Der DHSRC wird ihn sehr vermissen.